Oberledingerland

Löschwesen

Ortsbrandmeister im Amt bestätigt

Gemeindebrandmeister Heino Veenekamp (links) und Bürgermeister Theo Douwes (Mitte) haben Matthias Netthöfel (von links), Ulrich Netthöfel und Andre Westermann die Ernennungsurkunden überreicht.

Die Ortsbrandmeister der Feuerwehren von Esklum und Flachsmeer sind im Amt bestätigt worden. Sie wurden vom Verwaltungsausschuss berufen, ihre Amtszeit geht bis März 2027.

Ihrhove - Der Verwaltungsausschuss der Gemeinde Westoverledingen hat es nun offiziell gemacht und die Ortsbrandmeister für Esklum und Flachsmeer für die nächsten sechs Jahre ernannt. Das teilt Gemeindesprecherin Kirsten Beening mit. Gewöhnlich werden die Ortsbrandmeister vom Gemeinderat berufen, so Beening.

„Da die Ernennungen bis zum 1. April 2021 erfolgen mussten und die geplante Sitzung des Gemeinderates aufgrund der Corona-Pandemie im März nicht stattfinden konnte, hat der Verwaltungsausschuss die notwendigen Beschlüsse in Eilentscheidungen gefasst“, so Beening.

Andre Westermann ist für eine weitere Amtszeit zum Ortsbrandmeister von Flachsmeer ernannt worden. Auch in Esklum gibt es keine Veränderungen. Ernannt wurden Brandmeister Matthias Netthöfel zum Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Esklum sowie Oberbrandmeister Ulrich Netthöfel zum stellvertretenden Ortsbrandmeister. Bei allen drei Berufenen geht die Amtszeit bis 1. März 2027.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH