Wirtschaft

Unfall

Schwerverletzter wird von Enercon-Anlage gerettet

Der 31-Jährige kam per Bundeswehrhubschrauber ins Krankenhaus. Bild: Johannes Ufer/DRK Oberbergischer Kreis
Der 31-Jährige kam per Bundeswehrhubschrauber ins Krankenhaus. Bild: Johannes Ufer/DRK Oberbergischer Kreis

Von Daniel Noglik

Ist in einer Enercon-Anlage der Blitz eingeschlagen? Oder gibt es einen anderen Grund für die schweren Verletzungen eines Monteurs? Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Hückeswagen/Aurich - Am Ostermontag musste ein schwer verletzter Monteur von einer Enercon-Windkraftanlage in Hückeswagen in Nordrhein-Westfalen…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH