Medien

Berlin

Joko und Klaas schocken mit „Erlebnis-Dinner“: Zuschauer fordern Absetzung

Beim „Duell um die Welt“ spielen Joko und Klaas um den „Weltmeister“-Titel – wer sich diesen am Ende sichern will, muss im Laufe eines Jahres zahlreiche Aufgaben bewältigen. Am Freitagabend lieferten die Entertainer im Rahmen ihrer Sendung wiederholt einen TV-Aufreger. Foto: ProSieben/Jens Hartmann
Beim „Duell um die Welt“ spielen Joko und Klaas um den „Weltmeister“-Titel – wer sich diesen am Ende sichern will, muss im Laufe eines Jahres zahlreiche Aufgaben bewältigen. Am Freitagabend lieferten die Entertainer im Rahmen ihrer Sendung wiederholt einen TV-Aufreger. Foto: ProSieben/Jens Hartmann

Von Thomas Deterding

Bei der Ausstrahlung des Pro7-Formats „Duell um die Welt“ lieferten Joko und Klaas am Freitagabend wieder mal einen TV-Aufreger. Leidtragender war der Moderator Micky Beisenherz – in den Augen vieler Zuschauer wurde dabei eine Grenze überschritten.

Dass die Entertainer Joko und Klaas im Rahmen ihrer Show „Das Duell um die Welt“ im Versuch, sich gegenseitig zu überbieten oftmals an die Grenzen…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH