Region

Politik

„Neues Schwimmbad am Papenburger Obenende bauen“

Eine Ampel beim Papenbörger Hus fordert der Vorstand mit (v. l.) Hermann Plock, Holger Jansen, Heiner Plock, Berni Kruse und Berthold Hanneken. Bild: Schade
Eine Ampel beim Papenbörger Hus fordert der Vorstand mit (v. l.) Hermann Plock, Holger Jansen, Heiner Plock, Berni Kruse und Berthold Hanneken. Bild: Schade

Von Gerd Schade

Der Vorstand des Bürgervereins Obenende hat einige Forderungen an die Stadt Papenburg gestellt. Beklagt wird, dass zu wenig in den Stadtteil investiert wird.

Papenburg - Der Vorstand des Bürgervereins vom Obenende hat einen ziemlich dicken Hals. In mehreren Punkten, die den Papenburger Stadtteil…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH