Region

Unfall

Folmhusen: Zwei Verletzte bei Auffahrunfall auf der Leerer Straße

Bei einem Auffahrunfall in Folmhusen zwei Menschen verletzt worden. Symbolbild: Pixabay

Bei einem Auffahrunfall in Folmhusen sind am Montagmorgen zwei Insassen leicht verletzt worden. Vier Autos wurden beschädigt, eines von ihnen musste abgeschleppt werden.

Westoverledingen - Auf der Leerer Straße in Folmhusen ist es am Montagmorgen zu einem Auffahrunfall gekommen. Zwei Insassen wurden verletzt und vier Autos beschädigt.

Der Unfall war gegen 6.45 Uhr passiert: Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wollte ein Autofahrer, der in Richtung Papenburg fuhr, vor einem Kreuzungsbereich nach links in eine Nebenstraße abbiegen. Er wurde langsamer und musste laut Polizei halten. Zwei hinter diesem Wagen fahrende Autos - in einem saß ein 24 Jahre alter Mann aus Moormerland, in dem anderen ein 57-Jähriger aus Leer - wurden ebenfalls langsamer.

Ein 35-Jähriger aus Moormerland und ein dahinter fahrender Mann aus Leer reagierten zu spät, beide fuhren auf die Wagen vor ihnen auf. Eines der vier beteiligten Fahrzeuge wurde so erheblich beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH