Sport

Fußball

Wie Weusthof das BW-Spiel verfolgte

Alo Weusthof (links) verpasste am Sonntag erst das zweite Pflichtspiel seiner 30-jährigen Trainerlaufbahn. Co-Trainer Rainer Sinnigen (rechts) übernahm. Bild: Reemts
Alo Weusthof (links) verpasste am Sonntag erst das zweite Pflichtspiel seiner 30-jährigen Trainerlaufbahn. Co-Trainer Rainer Sinnigen (rechts) übernahm. Bild: Reemts

Von Marco Reemts

Trainer Alo Weusthof von Fußball-Landesligist BW Papenburg hat am Wochenende das Spiel gegen den VfL Wildeshausen verpasst. Es war erst das zweite Pflichtspiel, das er in seiner langjährigen Trainerlaufbahn verpasste. Der 62-Jährige erinnert sich an eine schmerzhafte Auswärtsfahrt mit Kickers Emden.

Papenburg - In der Fußball-Landesliga verlor der SC Blau-Weiß 94 Papenburg am Sonntag in Abwesenheit von Trainer Alo Weusthof das Auftaktspiel gegen…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH