Sport

Fußball

Ein Ostfriese jongliert mit Fußball-Millionen

Der Ihrhover Thomas de Buhr (rechts) ist seit 2018 im Fußball-Geschäft tätig. Bild: DAZN
Der Ihrhover Thomas de Buhr (rechts) ist seit 2018 im Fußball-Geschäft tätig. Bild: DAZN

Von Matthias Herzog

Vor 35 Jahren kickte er für Concordia Ihrhove in der A-Jugend. Jetzt spielt Thomas de Buhr als Chef beim Sportstreaming-Anbieter DAZN im ganz großen Fußball-Konzert mit. Nun möchte er den Marktführer Sky angreifen.

Hamburg - Der gebürtige Ostfriese Thomas de Buhr ist seit 2018 Chef beim Sportstreaming-Anbieter DAZN. Nach der kürzlich beendeten…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH