Region

Leer/Emden

Weniger Unfälle – dafür mehr Schwerverletzte

Bei diesem Unfall im Juni 2019 bei Potshausen wurden insgesamt fünf Menschen verletzt – drei von ihnen schwer. Archivbild: Zein
Bei diesem Unfall im Juni 2019 bei Potshausen wurden insgesamt fünf Menschen verletzt – drei von ihnen schwer. Archivbild: Zein

Von Karin Lüppen

Die Polizeiinspektion Leer/Emden hatte 2019 seltener mit Unfällen zu tun. 4228 mal hat es gekracht. Dabei kamen elf Menschen zu Tode, auch ein Kind kam ums Leben.

Leer/Emden - Im vergangenen Jahr hat es auf den Straßen im Landkreis Leer und in der Stadt Emden seltener gekracht als 2018. Insbesondere in den…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH