Netz

Genf (dpa)

Händler-Plattform Shopify bei Facebook-Währung Libra dabei

Libra soll in diesem Jahr für Verbraucher verfügbar sein. Foto: Kay Nietfeld/dpa
Libra soll in diesem Jahr für Verbraucher verfügbar sein. Foto: Kay Nietfeld/dpa

Die bei Facebook entwickelte Digitalwährung Libra kann nach einer Serie prominenter Abgänge einen Neuzugang vermelden. Die kanadische Firma Shopify, die eine E-Commerce-Software entwickelt, trat am Freitag der Libra Association bei, von der das Projekt verwaltet wird.

Facebook hatte Libra entwickelt und dann im Oktober die Kontrolle an die Assoziation mit Sitz in Genf übertragen. Davor stiegen globale…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1€ pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH