Wirtschaft

Bellevue/Overland Park (dpa)

Fusion von T-Mobile und Sprint bis April

Eine Filiale des Mobilfunkproviders T-Mobile US am belebten Times Square in New York. Foto: Christoph Dernbach/dpa
Eine Filiale des Mobilfunkproviders T-Mobile US am belebten Times Square in New York. Foto: Christoph Dernbach/dpa

Die Deutsche Telekom will den Megadeal um ihre US-Tochter schnell unter Dach und Fach bringen. Nachdem ein Gericht grünes Licht gab, begnügt sich der Konzern mit einigen Zugeständnissen des kleineren Partners Sprint.

Die Telekom-Tochter T-Mobile bekommt etwas bessere Konditionen beim geplanten Zusammenschluss mit dem kleineren US-Wettbewerber Sprint.

So…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1€ pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH