Politik Inland

Berlin (dpa)

Nach Hanau-Anschlag: Polizei zeigt bundesweit mehr Präsenz

Blumen und Kerzen liegen am Brüder-Grimm-Nationaldenkmal in Hanau. Foto: Nicolas Armer/dpa
Blumen und Kerzen liegen am Brüder-Grimm-Nationaldenkmal in Hanau. Foto: Nicolas Armer/dpa

Der Todesschütze von Hanau war wohl psychisch schwer krank. Für Innenminister Seehofer ist trotzdem klar, dass es ein Terroranschlag war. Noch gibt es eine Ungereimtheiten zum Tatverlauf.

Nach dem Anschlag in Hanau hat Bundesinnenminister Horst Seehofer eine stärkere Polizeipräsenz in ganz Deutschland angekündigt. Gesetze sollen aber…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1€ pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH