Netz

New Orleans (dpa)

Ausnahmezustand in New Orleans nach Cyberattacke

Die Stadt New Orleans ist Opfer einer Cyberattacke geworden. Foto: Jens Büttner/zb/dpa
Die Stadt New Orleans ist Opfer einer Cyberattacke geworden. Foto: Jens Büttner/zb/dpa

In der Metropole New Orleans im Süden der USA ist am Freitag wegen einer Cyberattacke der Ausnahmezustand erklärt worden.

Nach Medienberichten hatte sich Bürgermeisterin LaToya Cantrell am Freitag (Ortszeit) zu der Maßnahme entschlossen, nachdem in den Netzwerken der…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH