Netz

San Francisco (dpa)

TikTok räumt diskriminierende Moderationsregeln ein

Das TikTok-Logo auf einem Smartphone. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa
Das TikTok-Logo auf einem Smartphone. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Das rasant wachsende chinesische Soziale Netzwerk TikTok hat diskriminierende Moderationsregeln eingeräumt, die in einem Bericht von Netzpolitik.org aufgedeckt worden waren.

Die Plattform hatte demnach ihre Moderatoren angewiesen, Videos von Menschen mit Behinderungen zu markieren und in ihrer Reichweite zu begrenzen.

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH