Saterland-Barßel

Elisabethfehn/Barßel/Bösel

Leuchter als Mahnung gegen das Vergessen

Den „Leuchter“ übernahm die Schülervertretung der Oberschule Bösel (von links) Leon Scheper, Dennis Pede, Samad Nabahat, Saraha El-Arab von den Schülern der Soeste-Schule Barßel Marvin Mählmann (3. von rechts) und Kim-Leon Dirks (2. von rechts) in Beisein von Dr. Irmgard Kannen (rechts). Bild: Passmann
Den „Leuchter“ übernahm die Schülervertretung der Oberschule Bösel (von links) Leon Scheper, Dennis Pede, Samad Nabahat, Saraha El-Arab von den Schülern der Soeste-Schule Barßel Marvin Mählmann (3. von rechts) und Kim-Leon Dirks (2. von rechts) in Beisein von Dr. Irmgard Kannen (rechts). Bild: Passmann

Von Hans Passmann

Schüler aus Barßel und Bösel haben an die Reichspogromnacht 1938 erinnert. Vertreter der Soeste-Schule Barßel überreichten einen symbolischen Leuchter an die Oberschule Bösel.

Elisabethfehn/Barßel/Bösel - Der Ereignisse und Opfer der Reichspogromnacht 1938 gedachten die Jungen und Mädchen der Soeste-Schule Barßel sowie die…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH