Wirtschaft

Berlin/Wolfsburg (dpa)

VW: Keine unzulässige Abschaltsoftware in neueren Dieseln

Das Logo von Volkswagen auf dem Markenhochhaus des Konzerns in Wolfsburg. Foto: Julian Stratenschulte
Das Logo von Volkswagen auf dem Markenhochhaus des Konzerns in Wolfsburg. Foto: Julian Stratenschulte

Volkswagen hat nach eigener Darstellung in neueren Diesel-Autos keine unzulässigen Abschaltvorrichtungen zur Manipulation der Abgaswerte eingebaut.

Nach aktuellem Stand sei „nichts illegales passiert“, sagte ein VW-Sprecher der Deutschen Presse-Agentur. Er reagierte damit auf einen Bericht des…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH