Wirtschaft

Leer/Wittmund

Kreishandwerkerschaft Leer-Wittmund ist pleite

Düstere Wiolken über dem Haus des Handwerks (links) am Leeraner Hafen: Die Kreishandwerkerschaft Leer wird das Gebäude voraussichtlich verlieren. Bild: Cordsen
Düstere Wiolken über dem Haus des Handwerks (links) am Leeraner Hafen: Die Kreishandwerkerschaft Leer wird das Gebäude voraussichtlich verlieren. Bild: Cordsen

Von Ole Cordsen

Für Projekte mit ausländischen Jugendlichen heimste die Kreishandwerkerschaft Leer viel Lob ein. Doch weil die unsauber dokumentiert waren, wird es teuer. Der Bund fordert Geld zurück, die Einrichtung meldet Insolvenz an.

Leer - Thorsten Tooren war als neuer Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Leer-Wittmund nur wenige Wochen im Amt, als im November 2018 die…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH