Region

Kreis Leer

Zuschüsse für den Hebammen-Nachwuchs

In guten Händen: Wo Kinder das Licht der Welt erblicken, ist die Hebamme nicht weit. Doch der Berufsstand hat es nicht leicht. Bild: S.Kobold/Fotolia
In guten Händen: Wo Kinder das Licht der Welt erblicken, ist die Hebamme nicht weit. Doch der Berufsstand hat es nicht leicht. Bild: S.Kobold/Fotolia

Von Günter Radtke

Der Kreis Leer stellt 20 000 Euro für die Hebammenausbildung zur Verfügung. Im Sozialausschuss des Kreistages soll nun beraten werden, wie das Geld eingesetzt werden kann, um dem Hebammenmangel zu begegnen.

Kreis Leer - Es ist ein weiterer Schritt im Aktionsprogramm des Landkreises Leer im Kampf gegen den Hebammenmangel: 20 000 Euro stehen in diesem…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH