Oberledingerland

Verkehr

Hitzewelle: Teer löst sich von der Fahrbahn des Rajens

Eine Kolonne der Straßenmeisterei Leer war gestern am späten Nachmittag auf der Straße Rajen unterwegs und streute ein spezielles Gemisch auf den Asphalt, der sich durch die Hitze gelöst hatte. Foto: Ammermann
Eine Kolonne der Straßenmeisterei Leer war gestern am späten Nachmittag auf der Straße Rajen unterwegs und streute ein spezielles Gemisch auf den Asphalt, der sich durch die Hitze gelöst hatte. Foto: Ammermann

Von Carsten Ammermann

Die Polizei musste am Donnerstagnachmittag einen Teil der Straße Rajen in Rhauderfehn sperren. Aufgrund der enormen Hitze hatte sich Teer von der Fahrbahn gelöst.

Rhauderfehn - Die Hitzewelle hat am Donnerstag für eine Sperrung der Straße Rajen ab der 4. Südwieke in Richtung Großwolderfeld durch die Polizei…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online immer
und überall informiert -
für Neukunden nur
1 € im ersten Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH