Sport

Europameisterschaft

„Friesen-Finnin“ steckt im Fußball-Dilemma

Katja Hakkarainen schwenkt auch nach 20 Jahren in Deutschland gerne noch einmal die finnische Fahne. Foto: Lilienthal
Katja Hakkarainen schwenkt auch nach 20 Jahren in Deutschland gerne noch einmal die finnische Fahne. Foto: Lilienthal

Von Georg Lilienthal

Katja Hakkarainen lebt seit 20 Jahren in Deutschland. Jetzt erfährt sie, dass es bei der EM mit der nordischen Gelassenheit in ihrer Heimat vorbei ist.

Emden - Katja Hakkarainen und ihre neunjährige Tochter Mila Lumi haben für Sportereignisse eine Abmachung getroffen: „Beim Eishockey…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online immer
und überall informiert -
für Neukunden nur
1 € in den ersten 3 Monaten

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH