Feuerwehr

+
Völlenerfehn: 370.000 Euro für neuen Löschwagen

Von Mareile Rübesam
 | 13.09.2021 07:59 Uhr  | 0 Kommentare
Das neue Tanklöschfahrzeug 3000 (links) ersetzt Anfang 2022 das alte Modell 8/18 (rechts). Foto: Gemeinde Westoverledingen
Das neue Tanklöschfahrzeug 3000 (links) ersetzt Anfang 2022 das alte Modell 8/18 (rechts). Foto: Gemeinde Westoverledingen
Artikel teilen:

Die Stützpunktfeuerwehr Völlenerfehn bekommt im Frühjahr 2022 ein neues Löschfahrzeug. Es trägt den Namen TLF 3000 Unimog und kostet fast 400.000 Euro.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden