Sport

Mailand (dpa)

Frankfurt feiert magische Nacht bei Inter Mailand

Frankfurts Spieler bejubeln den Treffer von Luka Jovic zum 1:0 gegen Inter Mailand. Foto: Arne Dedert
Frankfurts Spieler bejubeln den Treffer von Luka Jovic zum 1:0 gegen Inter Mailand. Foto: Arne Dedert

Von Patrick Reichardt und Arne Richter, dpa

Als Außenseiter gestartet, als letzte deutsche Hoffnung im Rennen: Eintracht Frankfurt mischt weiter Fußball-Europa auf. Nach einem starken Spiel in Mailand sind es nur noch zwei Hürden bis zum Finale der Europa League in Baku.

Favoritenschreck Eintracht Frankfurt hat die nächste magische Europa-Nacht gefeiert und darf ernsthaft auf den zweiten internationalen Titel nach…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH