Region

Aurich

Klage gegen Auricher Moschee eingereicht

Das Gelände an der Oldersumer Straße ist mittlerweile geräumt: Hier soll bald die Moschee gebaut werden. Foto: Banik
Das Gelände an der Oldersumer Straße ist mittlerweile geräumt: Hier soll bald die Moschee gebaut werden. Foto: Banik

Von Rebecca Kresse

Nach formalem Widerspruch hat der Anwalt der Anwohner der geplanten Moschee in Aurich nun den nächsten Schritt gemacht: zum Verwaltungsgericht in Oldenburg. Eine Baugenehmigung könnte es trotzdem bald geben.

Aurich. Der geplante Bau der Moschee an der Oldersumer Straße in Aurich ist mittlerweile ein Fall für die Gerichte. Wie der Anwalt von Anwohnern aus…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH