Region

Leer

Russisch-orthodoxe Kirche in Leer bekam Kuppel

Die russisch-orthodoxe Kirche, die in Leer an der Ringstraße steht, hat eine kleine goldene Kuppel bekommen – das Wahrzeichen eines orthodoxen Gotteshauses. Früher war in dem Leeraner Gebäude eine Sporthalle, dann eine Ballettschule. Bild: Wolters
Die russisch-orthodoxe Kirche, die in Leer an der Ringstraße steht, hat eine kleine goldene Kuppel bekommen – das Wahrzeichen eines orthodoxen Gotteshauses. Früher war in dem Leeraner Gebäude eine Sporthalle, dann eine Ballettschule. Bild: Wolters

Von Elke Wieking

Das Gotteshaus in der Ringstraße bekam am Sonnabend das Wahrzeichen aufs Dach gesetzt. Die Gemeinde hat rund 50 Mitglieder. Es kommen aber regelmäßig aus der ganzen Region Gläubige, sogar aus den Niederlanden, sagt der Kirchenälteste.

Leer - Die russisch-orthodoxe Kirche in Leer hat jetzt eine kleine blau-goldene Kuppel und ein Kreuz auf dem Dach. „Nun haben wir auch…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH