Rajen/Burlage
26.11.2014
(0)

Rajen-Eltern sauer auf Burlager

Sind nicht mehr gut auf Burlage zu sprechen: Die Grundschul-Elternvertreter vom Rajen (von links) Marion Badura, Sieglinde Lachmann und Lena Roßbach. Bild: Radtke

Von Günter Radtke

In der Diskussion um eine Süd-Schule in Burlage fühlen sich Eltern der Grundschule Rajen ausgebootet. Die Burlager hätten sie nur ausgenutzt. Sie wollen jetzt „ihr eigenes Ding“ in Sachen Grundschulrettung machen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Leer
26.11.2014
(0)

„Der Sonntag ist kein Tag wie jeder andere“

Superintendent Burghard Klemenz vom evangelisch-lutherischen Kirchenkreis Emden-Leer unterschrieb am Montag im DGB-Haus die Gründungserklärung für die „Allianz für den freien Sonntag im Landkreis Leer“. Links daneben wartet Manfred Karnahl vom Kolpingwerk des Diözesanverbandes Osnabrück. Bild: Wieking

Von Elke Wieking

Gewerkschaften und Kirchen gründen „Allianz für den freien Sonntag im Landkreis Leer“. Gewerkschafts- und Kirchenvertreter haben die Gründungserklärung im DGB-Haus in Leer unterschrieben.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Leer
26.11.2014
(0)

Kakerlaken: Konzept abgelehnt

Das Hallenbad in Leer ist weiterhin geschlossen. Archivbild

Von Elke Wieking

Die Bekämpfung von Kakerlaken im Leeraner Hallenbad wird nicht so laufen, wie von Betreiber Norbert Averdung vorgeschlagen. Laut Landkreis fehlt ein Plan für die Überwachung der Population der Tiere nach der Bekämpfung. Der Schädlingsbekämpfer will den Job inzwischen nicht mehr machen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Fußball
25.11.2014
(1)

Cordes-Rücktritt bei Eiche Ostrhauderfehn

Frank Cordes war im Sommer vom SV Burlage nach Ostrhauderfehn gekommen. Bild: Damm

Von Til Bettenstaedt

Frank Cordes ist nicht mehr Trainer von Ostfrieslandligist Eiche Ostrhauderfehn. Bereits beim 8:2-Sieg gegen Süderneuland am Sonntag hatte Co-Trainer Christopher Schmidt den Ostfrieslandligisten betreut.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Handball
24.11.2014
(0)

Jung-Füchse waren zu schnell auf den Beinen

Christoph Oldewurtel ist mit seinen 22 Jahren eines der Gesichter des jungen OHV-Teams, das einen Altersschnitt von 22,6 Jahren aufweist. In Berlin kamen sich Oldewurtel und Co. aber wie „Opas“ vor: Die Berliner Formation ist ein wahrer Jungbrunnen. Archivbild: Ortgies

Von Sören Siemens

Die Handballer des OHV Aurich haben bei der Berliner Reserve der Füchse Berlin mit 25:33 verloren. Die Talentschmiede der Hauptstädter ist eine der besten im Land – das bekam der OHV zu spüren.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Papenburg
22.11.2014
(1)

Auch im Freihandel will die Politik Vorfahrt haben

Diskussionsrunde (von links): EU-Abgeordneter Joachim Schuster, Florian Moritz vom DGB, Moderator Stefan Prinz (Redaktionsleiter Ems-Zeitung), Bundestagsabgeordneter Markus Paschke und Dr. Torsten Slink von der IHK. Bild: Koenen

Von Philipp Koenen

In der Papenburger Stadthalle wurde über das geplante Freihandelsabkommen mit den USA diskutiert. Die Friedrich-Ebert-Stiftung hatte Politiker, Gewerkschafter und Wirtschaftsvertreter zu dem Gespräch über TTIP eingeladen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Ihrhove
26.11.2014
(0)

Ausbau der Denkmalstraße wird teurer

Die Denkmalstraße in Ihrhove wurde erneuert. Bild: Zein

Von Henrik Zein

Die Sanierung der Denkmalstraße in Ihrhove kostet 77 000 Euro mehr als zunächst geplant. Die Anwohner, die sich am Ausbau der Straße finanziell beteiligen müssen, bleiben von den Zusatzkosten jedoch fast alle verschont.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Ostrhauderfehn/Leer
26.11.2014
(1)

Anschlag ist kein Fall für Staatsschutz

Am Sonnabendmorgen klafften nach den Steinwürfen große Löcher in den Scheiben des erst eine Woche zuvor eröffneten Restaurants „Alibaba“ an der Hauptstraße gegenüber der Ostrhauderfehner Kirche. Bild: Schipper

Von Günter Radtke

Nach dem Steinewurf auf das Restaurant „Alibaba“ in Ostrhauderfehn schließen die Ermittler der Polizei einen ausländerfeindlichen Zusammenhang aus. Die Beamten tappen bei der Suche nach einem Motiv völlig im Dunkeln.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Barßel
26.11.2014
(0)

„Ein Mann von echtem Schrot und Korn“

Bürgermeister Nils Anhuth (von links), Gemeindebrandmeister Uwe Schröder, Engelbert Ebkens und Kreisbrandmeister Heinrich Oltmanns bei der Ehrung. Bild: Passmann

Von Hans Passmann

Engelbert Ebkens wurde für 50-jährige Zugehörigkeit zur Barßeler Feuerwehr geehrt. Die Laudatoren von Feuerwehr und Gemeinde würdigten das selbstlose Engagement des 82-Jährigen zum Wohl seiner Mitmenschen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Barßel
25.11.2014
(0)

Nabu will Obstgarten anlegen

Von Hans Passmann

Rund 40 Apfel-, Birnen-, Quitten- und Zwetschgenbäume sollen am Sonnabend von der Ortsgruppe Elisabethfehn des Naturschutzbundes und Helfern gepflanzt werden. Sie bilden den Grundstein eines neuen Barßerler Obstgartens.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Papenburg
26.11.2014
(0)

Flagge gegen Gewalt in Papenburg gehisst

Gestern wurde die Flagge der Frauenorganisation „Terres des Femmes“ vor dem Papenburger Rathaus von Vertretern von Frauengruppen, Verbänden und Vereinen aus der Stadt gehisst. Bild: Stadt

Vor dem Papenburger Rathaus wurde am Dienstag ein Zeichen gegen Gewalt gesetzt: Gehisst wurde die Flagge der Organisation „Terres des Femmes“, die gegen Gewalt an Frauen kämpft. Auch im Emsland gibt es viele Betroffene.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Börgermoor
26.11.2014
(0)

Polizei sucht weiter nach 13-jähriger Faya

Faya Hanenkamp wird weiter von der Polizei gesucht. Bild: privat

Von Mirco Moormann

Seit einer Woche ist Faya Hanenkamp aus Börgermoor verschwunden. Am Tag, an dem die 13-Jährige zuletzt gesehen wurde, war das Jugendamt bei der Familie eingeschritten und hatte Fayas vier Geschwister in Obhut genommen. Es gibt aber Hinweise, dass Faya inzwischen an einem sicheren Ort ist.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect