Langholt
31.08.2015
(0)

Schützenverein feierte zwei Tage lang

Das neue Königshaus des Schützenvereins Langholt: (von links) Sonja Meyer-Witt (1. Adjutantin), Jonas Witt (Schülerkönig), Königin Edeltraud Boyken, Tönjes Boyken (Schützenkönig), Lea Meyer (Adjutantin Schülerkönig) und Manuela Olthoff (2. Adjutantin). Bild: Weers

Von Holger Weers

Tönjes Boyken und seine Frau Edeltraud wurden als neues Königspaar des Schützenvereins Langholt proklamiert. Rund 200 Gäste kamen am Sonnabend zum Königsball. Am Sonntag folgte der Empfang der Gastvereine und der Umzug durch den Ort.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Langholt
31.08.2015
(0)

Shanty-Ladies begeisterten Gäste

Die „Shanty-Ladies 2000 Ostrhauderfehn“ (im Bild) feierten ihr 15-jähriges Bestehen. Die Besucher und Gäste schunkelten zur Musik der Chöre begeistert mit. Bild: Weers

Von Holger Weers

Die „Shanty-Ladies 2000 Ostrhauderfehn“ haben am Freitag ihr 15-jähriges Bestehen gefeiert. Rund 360 Besucher kamen zu der Veranstaltung. Auch einige Gastchöre machten mit.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Leer
30.08.2015
(0)

Feuerwehr legte Ölsperre um altes Segelboot

Die „Stelina“ (links) drohte am Sonntag im Leeraner Hafen zu sinken. Bild: Wolters

Von Henrik Zein und Bodo Wolters

Das Segelboot „Stelina“ drohte im Leeraner Hafenbecken zu sinken. Inzwischen hat die Feuerwehr eine Ölsperre um das Schiff gelegt, um das Austreten von Betriebsstoffen zu verhindern. Die Wasserschutzpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Fußball
29.08.2015
(0)

Germania will nicht wieder leer ausgehen

Hofft auf eine gute Leistung und auf ein gutes Ergebnis: Germania-Trainer Jurek Klukowski. Bild: Barth

Von Sören Siemens

Das Team des Fußball-Landesligisten Germania Leer hoffen im vierten Saisonspiel endlich auf den ersten Sieg. Die Germanen empfangen Aufsteiger Wildeshausen. Zeitgleich gastiert der BSV Kickers Emden beim TSV Oldenburg – eine offene Partie.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Fußball
29.08.2015
(0)

Eiche und Trainer Siefken beenden „Experiment“

Marc Siefken ist seit Donnerstag nicht mehr Trainer bei Eiche. Bild: Archiv

Von Sören Siemens

Der SV Eiche Ostrhauderfehn und Trainer Marc Siefken haben beschlossen, sich zu trennen. „Fünf Niederlagen in fünf Spielen sprechen nicht dafür, dass die Chemie zwischen Team und Coach stimmte“, sagte der Vorsitzende Sascha Laaken – der voll des Lobes ist über den 30-Jährigen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Ramsloh
29.08.2015
(1)

Dank Mindestlohn auf Expansionskurs

Ein imposanter Fuhrpark: Taxi Saterland hat kürzlich erheblich in den Fuhrpark investiert. Bild: Ilhan Coskun

Von Horst Kruse

Die Firma Taxi Saterland hat 22 neue Fahrzeuge angeschafft. Das Unternehmen aus Ramsloh fährt ab September mehr als 30 Touren der Schülerbeförderung für den Landkreis Leer. Es profitiert dabei von einer in Unternehmerkreisen oft umstrittenen rechtlichen Regelung.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Ostrhauderfehn/Holterfehn
29.08.2015
(0)

Lebenshilfe steht in Startlöchern

So könnte die Krippe nach den Plänen der Lebenshilfe aussehen. Bild: Archiv

Von Günter Radtke

Die Leeraner Lebenshilfe wartet auf den Zuschlag für den Bau einer Kinderkrippe in Holterfehn. Einen Entwurf für das Gebäude gibt es bereits. Trotzdem kann es auch in den nächsten Monaten noch nicht losgehen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Westoverledingen
29.08.2015
(0)

Westoverledingen: Schulweg soll sicherer werden

Gerhard Wiechers. Bild: Archiv

Um den Schulweg für die Kinder und Jugendlichen in Westoverledingen sicherer zu machen, soll an der Königstraße eine Fußgängerampel gebaut werden. Das wollen SPD und Grüne. Sie haben jetzt einen Antrag gestellt – und gehen mit ihrer Forderung noch einen Schritt weiter.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Saterland
29.08.2015
(1)

Tempomesser wechselt ständig Standort

Wer im Saterland zu schnell fährt, kann schnell mit einem bösen Smiley bestraft werden. Am Freitag stand die mobile Radar-Kontrolle der Gemeinde in Ramsloh. Bild: Hillebrand

Von Michael Hillebrand

Ein mobiler Geschwindigkeitsmesser soll Autofahrer im Saterland dazu bringen, nicht zu schnell zu fahren. Immer wieder wird die Straße, in der gemessen wird, gewechselt. Die Gemeinde ist mit der Anschaffung zufrieden.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Scharrel
28.08.2015
(1)

Broschüre soll für „Café International“ werben

In gemütlicher Runde tauschen sich die Café-Besucher mit Einheimischen aus und werden beraten. Bild: Hillebrand

Von Michael Hillebrand

Pro Woche kommen rund zehn bis 20 Neuankömmlinge zum „Café International“ in Scharrel. Die meisten sind Asylbewerber vom Balkan. In der Einrichtung werden sie von fünf Ehrenamtlichen und der Caritas betreut. Ein Problem sei allerdings noch die Mobilität, sagen die Betreiber.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Papenburg
31.08.2015
(0)

NDR-2-Festival: Straße wird gesperrt

Am kommenden Sonnabend findet wieder ein NDR-2-Festival an der Papenburger Meyer-Werft statt. Während dieser Zeit wird die Rheiderlandstraße am Veranstaltungsgelände gesperrt sein. Es gibt jedoch eine Umleitung.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Papenburg
29.08.2015
(0)

„Ems-Achse“ wirbt um Migranten

Von Elke Wieking

Die „Wachstumsregion Ems-Achse“ will ausländische Fachkräfte locken. Dafür stellt der Verein eine neue Broschüre und Flyer in 14 Sprachen vor, die jetzt überall ausliegen. Mit der Aktion soll einem aktuellen Problem begegnet werden.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect