Moormerland/Neermoor
28.01.2015

87-Jähriger stirbt nach Unfall an Heiligabend

Der Mann, der an Heiligabend bei einem Unfall in Neermoor lebensgefährlich verletzt wurden, ist am Mittwoch gestorben. Er war zusammen mit seiner Frau beim Überqueren einer Straße von einem Auto erfasst worden.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Burlage
28.01.2015
(1)

„Burlager Wehr auf Zukunft vorbereitet“

Leers stellvertretender Kreisbrandmeister Ralf Heykants (rechts) zeichnete Arnold Mann (2. v. links) und Joachim Poelker (2. v. rechts) mit dem Niedersächsischen Ehrenzeichen für 25-jährige Mitgliedschaft im Feuerlöschwesen aus. Von Seiten der Gemeinde Rhauderfehn überreichte Bürgermeister Geert Müller (links) die entsprechenden Urkunden. Bild: Weers

Die Stützpunktfeuerwehr Burlage steht gut da: die Mitgliederzahlen sind stabil, die Zusammenarbeit mit anderen Wehren funktioniert und die Jugendfeuerwehr setzt einen neuen Schwerpunkt. Bürgermeister Geert Müller will die Renovierung des Feuerwehrhauses prüfen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Leer
28.01.2015
(0)

Sozialdemokraten hielten inne

Kreisvorsitzender Sascha Laaken und Jungsozialist Nico Bloem legten Blumen am Mahnmal nieder. Bild: Wolters

Die SPD hat am Dienstag in Leer an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz vor 70 Jahren erinnert. Am Mahnmal an der Ecke Heisfelder Straße/Ubbo-Emmius-Straße legten Vertreter Blumen nieder.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Fußball
28.01.2015
(0)

Endspurt beim Wintertransfer

Von Sören Siemens

Das GA-Gewinnspiel „Bundesliga-Trainer“ wird am Freitag fortgesetzt. Ge- und verkauft werden kann noch bis kommenden Dienstag. Es müssen allerdings gewisse Transferregeln beachtet werden. Ein Punkt dürfte dabei für Freude bei den Teilnehmern sorgen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Hallenfußball
27.01.2015
(0)

Letzte Finalteilnehmer wurden ermittelt

Das Meyer-Werft-Rohrzentrum (rechts Sven Potthast) besiegte die Firma Heidemark aus Garrel 2:1. Bild: Weers

Von Helmut Borgmann

Der dritte Vorrundenspieltag des AOK- und ZGO-Firmencup ging in Rhauderfehn über die Bühne. Die letzten sechs Starter wurden ermittelt. Das große Finale steht am 7. Februar an.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Ostfriesland
28.01.2015
(0)

Masterplan Ems ist fertig

Von Elke Wieking

Noch haben nicht alle Beteiligten den „Masterplan Ems 2050“ unterschrieben. Der Landkreis Leer und die Stadt Emden wollen einen Beschluss der Politik haben, bevor sie unterzeichnen. Das soll – und muss – aber bald passieren.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Rhaudermoor
28.01.2015
(0)

Abriss von ehemaligen Combi-Markt hat begonnen

Dort wor jetzt noch ein Bagger das Gebäude abbricht, soll noch in diesem Jahr ein Netto-Markt eröffnen. Bild: Zein

Der Schandfleck kommt weg: Mit einem Bagger wurden am Dienstag die ersten Teile aus dem Gebäude des früheren Combi-Marktes in Rhaudermoor gebrochen. Noch im Herbst soll dort ein neues Geschäft eröffnen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Rhaudermoor
27.01.2015
(2)

Bauruine in Rhaudermoor verschwindet

Der Schandfleck ist bald weg. Der alte Combi-Markt wird abgerissen. Bild: Mohr

Der ehemalige Combi-Markt in Rhaudermoor wird abgerissen. Seit mehr als zehn Jahren steht das Gebäude an der Rhauderwieke leer und ist zum Schandfleck geworden. Mit dem Abbruch soll es jetzt ganz schnell gehen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Cloppenburg
28.01.2015
(0)

Einwendung zur Birkhahnstraße mit Erfolg

Bauamtsleiter Hartmut Günster (stehend) moderierte die Anhörung im Kreishaus. Anwesend war auch Wilhelm Hellmann (Dritter von links), Erster Gemeinderat in Saterland. Links neben ihm saß Ulrich Mekelnborg, der die Planungen für die Erweiterung des Stalls von Heinz Gehlenborg führt. Bild: Mohr

von Robert Mohr

Ein Landwirt aus Scharrel möchte mehr Platz für seine Schweinehaltung schaffen und seine Anlage vergrößern. Am Dienstag fand beim Landkreis Cloppenburg dazu eine Anhörung statt. Mehr als 30 Einwände waren dazu eingegangen. Einer davon betraf die Erschließung – und muss jetzt genauer geprüft werden.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Elisabethfehn
28.01.2015
(0)

Rektorin verlässt ihr zweites Wohnzimmer

Der Abschied fällt Hanna Weerts-Schulte nicht leicht. Bild:. Passmann

Von Hans Passmann

Die Rektorin Johanna Weerts-Schulte wird am Freitag an der Grundschule Sonnentau verabschiedet. Seit zwölf Jahren ist die Pädagogin Leiterin der Einrichtung in Elisabetfehn. Das Schulleben habe sich verändert, Lehrer müssten heute viel Erziehungsarbeit leisten, sagte die 63-Jährige.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Papenburg
28.01.2015
(0)

Meyer-Werft feiert 220. Geburtstag

Das Betriebsgelände der Werft im Jahr 1976. Bild: Meyer-Werft

Im Jahr 1795 wurde am Hauptkanal in Papenburg die Meyer-Werft gegründet. In den Anfangsjahren baute die Werft Segelschiffe aus Holz, später sogar Tanker für die Sowjetunion gebaut. Der wohl ungewöhnlichste Neubau wurde 1913 fertig.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Papenburg/Leer
28.01.2015
(2)

Mit 58 Jahren in neue Arbeit vermittelt

Ludwig Doesken freut sich über die neue Arbeit bei der Leeraner Firma TIS. Bild: Agentur für Arbeit

Der Emsländer Ludwig Doesken fand mit 58 Jahren in Leer eine neue Stelle als Dreher. Er frischte seine Kenntnisse beim BTZ Papenburg auf und bekam daraufhin eine unbefristete Anstellung.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect