Völlenerfehn
26.05.2015
(1)

Auto landet in Vorgarten

Kopfüber blieb der Wagen im Vorgarten liegen. Bild: Loger

Kopfüber ist am Sonntagmorgen ein Auto im Vorgarten eines Hauses an der Hauptstraße in Völlenerfehn gelandet. Der Wagen war von der Straße abgekommen und hatte sich überschlagen. Die beiden Insassen wurden leicht verletzt – und bestritten beide, gefahren zu sein.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Leer/Ostrhauderfehn
26.05.2015
(0)

Hochsitze wurden angezündet

Gleich vier Hochsitze sind am Pfingstwochenende im Landkreis Leer angezündet worden. Auch in Ostrhauderfehn mussten die Feuerwehren deshalb ausrücken.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Tange
26.05.2015
(0)

Frühtanz: Beste Stimmung im dichten Gedränge

Dicht gedrängte Feiermeute: Auch im Festzelt drängten sich die Partygäste dicht an dicht. Bild: Hillebrand

Von Michael Hillebrand

Rund 22 000 Besucher kamen am Sonntag zum Frühtanz nach Tange und feierten zu bunter Party-Musik von House bis Schlager. In diesem Jahr gab es zwei zusätzliche Bühnen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Ihrhove
26.05.2015
(0)

Beim Spiel des Meisters war sogar ein 8:8 möglich

Die G-, F- und E-Junioren von Concordia Ihrhove durften am Sonnabend mit den Bezirksliga-Herren aufs Spielfeld einlaufen und anschließend mit auf dem Meisterfoto posieren. Denis Widder hält die Schale in der Hand. Bild: Weers

Von Holger Weers

Bezirksliga-Titelträger Concordia Ihrhove hat vor der Partie in Larrelt die Meisterschale bekommen. Beim anschließenden 4:2-Sieg gegen die Sportfreunde Larrelt wären auf beiden Seiten noch deutlich mehr Tore möglich gewesen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Fußball
26.05.2015
(0)

Auch Borssum verzichtet – Bunde steigt auf

Von Georg Lilienthal und Til Bettenstaedt

Der TV Bunde kehrt in die Fußball-Landesliga zurück. Obwohl die Rheiderländer in der Bezirksliga nur den dritten Platz belegten, steigen sie auf. Denn nach Meister Concordia Ihrhove verzichtet auch der Tabellenzweite auf den Aufstieg.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Strücklingen
23.05.2015
(1)

Strücklinger Traditionsgeschäft schließt

Der Inhaber des Schreibwarengeschäftes Scheve-Ahlers, Holger Ahlers, hat den Laden 2008 übernommen. Doch er stand schon als Schuljunge hinter dem Tresen. Seine einzige Mitarbeiterin, Elisabeth Prieshoff, ist demnächst 38 Jahre lang bei Scheve-Ahlers beschäftigt. Mehr Jahre werden es nicht werden: Im Sommer schließt Ahlers sein Geschäft. Bild: Fertig

Von Astrid Fertig

Holger Ahlers macht den Schreibwarenhandel Scheve-Ahlers in Strücklingen im nächsten Vierteljahr zu. Seit 1966 gibt es das Fachgeschäft in der Ortsmitte. Der Termin für den Ausverkauf steht bereits.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Völlenerfehn
26.05.2015
(0)

Olympiade kam wieder gut an

Die Titelverteidiger – „Sister-Power“, bestehend aus den Schulte-Schwestern – traten erneut an, konnten sich in diesem Jahr aber nicht durchsetzen. Bild: Janßen

In Völlenerfehn fand am Sonnabend die zweite Pfingst-Olympiade statt. Mehr als 100 Teilnehmer gingen dafür an den Start.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Völlenerfehn
26.05.2015
(0)

An zwei Festtagen war für jeden was dabei

Klatschen, hüpfen, mitsingen: Helene-Fischer-Double Caro (rechts) brachte das Festzelt zu Beben. Bild: Unterberg

Von Marion Janßen und Andreas Unterberg

Bei den zwei Schützenfesttagen in Völlenerfehn wurde für jeden Geschmack etwas geboten. Das Helene-Fischer-Double Caro füllte am Sonnabend das Zelt.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Ramsloh
26.05.2015
(0)

Stamm Tjalken feierte mit 190 Pfadfindern

Der Gründer der Tjalken Idafehn, Pfarrer Michael Uecker (von links), Sandra Seemann, Carstens Bloedorn und Christoph Braun (Stammesleitung), Bürgermeister Hubert Frye mit Ehefrau Annelene im Gespräch im Jurtendom. Bild: Hellmann

Von Wilhelm Hellmann

Die Idafehner Pfadfinder Tjalken hatten zum 20-jährigen Bestehen an den Hollener See eingeladen. Die jungen Leute erlebten tolle Tage unter dem Motto „Ostfriesland und die Friesen“.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Elisabethfehn
23.05.2015
(0)

Erhalt historischer Wasserwege gefordert

So wie in Elisabethfehn, hier die Schleuse Osterhausen, gibt es viele historische Wasserstraßen, die von der Schließung bedroht sind. Nun bündeln Organisationen, die sich für deren Erhalt einsetzen, ihre Kräfte. Bild: Fertig

Von Horst Kruse

Eine bundesweit aktive Initiative überreicht die Eberswalder Erklärung für den Erhalt historischer Wasserwege an Bundestagsabgeordnete. Die Fehntjer Bürgerinitiative „Rettet den Elisabethfehnkanal“ gehört dieser Gruppe an. Aber auch bei der Übergabe der Erklärung waren Fehntjer in Berlin mit dabei.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Papenburg
26.05.2015
(0)

Begrüßungsfest für zukünftige Fachkräfte

Die jungen Ungarn konnten ihre frischen Deutschkenntnisse bei lockeren Gesprächen gleich anwenden. Bild: Meyer

Von Carina Meyer

Ungarische Jugendliche lassen sich in der Region zu Landschaftsbauern ausbilden. Die Gartenbaubranche kämpft mit Nachwuchsmangel. Das Projekt „Green Life“ nimmt sich dieses Problems an.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Leer
26.05.2015
(0)

Durchhalten hat sich für Händler gelohnt

Verkauft! Zahlreiche Schätze wechselten am Sonnabend in der Leeraner Altstadt ihren Besitzer. Bild: Janßen

Von Marion Janßen

Der Leeraner-Altstadt-Flohmarkt animierte am Sonnabend nicht nur zum Gucken, sondern auch zum Kaufen. Trotz eines feuchten Auftakts zogen die Besucher und Händler eine positive Bilanz.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect