Sport

Mûr-de-Bretagne (dpa)

Tour de France: Ire Martin überrascht an Schlussrampe

Der Ire Daniel Martin vom Team UAE Team Emirates bejubelt bei der Zieleinfahrt seinen Etappensieg. Foto: C. Ena/AP
Der Ire Daniel Martin vom Team UAE Team Emirates bejubelt bei der Zieleinfahrt seinen Etappensieg. Foto: C. Ena/AP

Von Andreas Zellmer und Christoph Sicars, dpa

Der irische Radprofi Dan Martin stiehlt den Favoriten auf der Mûr-de-Bretagne die Show und holt seinen insgesamt zweiten Tour-Etappensieg. Van Avermaet bleibt in Gelb - Mitfavorit Dumoulin verliert durch eine Reifenpanne fast eine Minute.

Diesmal gab es keine Sagan-Show - die Bühne im Ziel der sechsten Etappe der 105. Tour de France gehörte Dan Martin.

Der Ire schlug den…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect