Sport

Turin (dpa)

Das „Wettkampf-Tier“: Buffons Abschied in Scheibchen

Gianluigi Buffon verlässt Juventus Turin nach 17 Jahren. Foto: Carl Sandin/Bildbyran via ZUMA Wire
Gianluigi Buffon verlässt Juventus Turin nach 17 Jahren. Foto: Carl Sandin/Bildbyran via ZUMA Wire

Von Annette Reuther, dpa

Ein ganz Großer geht. Aber nur ein bisschen. Gianluigi Buffon verkündet sein Ende bei Juventus Turin. Doch der „Heilige Gigi“ geht (noch) nicht in Rente. Steht gar ein Wechsel zu Jürgen Klopp an?

Ein paar Tränen verdrückt Gianluigi Buffon schon - obwohl es ein Abschied auf Raten ist. Als Italiens Torwart-Legende nach 17 Jahren das Ende bei…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect