Sport

Fußball

Generelle Absage nur noch im Miniformat

Mit dreckigen Trikots ist auch in den kommenden Wochen zu rechnen. Wenn die Platzverhältnisse aber überall verheerend sind, können die ostfriesischen Fußballkreise ihr Programm weiterhin komplett streichen. Manchmal sind aber auch Kampfszenen im Matsch attraktiv. Das zeigt diese Szene aus der Vorjahrespartie zwischen SV Holtland (rotes Trikot Jelmer van Dijk) und BW Filsum (Nummer 8 Dennis Warring). Bild: Barth
Mit dreckigen Trikots ist auch in den kommenden Wochen zu rechnen. Wenn die Platzverhältnisse aber überall verheerend sind, können die ostfriesischen Fußballkreise ihr Programm weiterhin komplett streichen. Manchmal sind aber auch Kampfszenen im Matsch attraktiv. Das zeigt diese Szene aus der Vorjahrespartie zwischen SV Holtland (rotes Trikot Jelmer van Dijk) und BW Filsum (Nummer 8 Dennis Warring). Bild: Barth

Von Georg Lilienthal

Eine generelle Spielabsage gibt es künftig nur noch im Miniformat. Der Bezirksspielausschuss will die Entscheidung allein den Fußball-Kreisen überlassen. Die Ostfriesen können für ihre Ligen aber weiterhin das Programm komplett streichen.

Ostfriesland - Die generelle Spielabsage macht das Fußballprogramm so schön überschaubar. Ein Kommando des Fußballbezirks bei miesem Wetter und schon ruht der Ball von Norddeich bis Osnabrück. Doch diesen fußballerischen Totalausfall wird es künftig nicht mehr geben. „Wir möchten…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect