Saterland-Barßel

Elisabethfehn

Kleine Forscher präsentierten Ergebnisse

Die Schüler der Grundschule Elisabethfehn-West, die begleitet von Lehrerin Barbara Gatterdam (links) an der AG „Pfiffige Museumsforscher“ im Moor- und Fehnmuseum mit Museumsmitarbeiterin Franziska Scholl (2. von links) teilgenommen hatten, stellten den Mitschülern ihrer gesamten Grundschule vor, was sie gemacht haben. Bild: Fertig
Die Schüler der Grundschule Elisabethfehn-West, die begleitet von Lehrerin Barbara Gatterdam (links) an der AG „Pfiffige Museumsforscher“ im Moor- und Fehnmuseum mit Museumsmitarbeiterin Franziska Scholl (2. von links) teilgenommen hatten, stellten den Mitschülern ihrer gesamten Grundschule vor, was sie gemacht haben. Bild: Fertig

Von aStrid Fertig

In einer AG hatten sich Elisabethfehntjer Grundschüler im Moormuseum umgesehen. Am Freitag zeigten die zehn Kinder allen ihren Mitschülern und Lehrkräften, was sie dabei gelernt und gebastelt hatten.

Elisabethfehn - Ihre gute Nachbarschaft haben das Moor- und Fehnmuseum in Elisabethfehn und die Grundschule Elisabethfehn-West genutzt, um interessierten Schülern die Sammlung des Museums in einer Arbeitsgemeinschaft näherzubringen. Die zehn „Pfiffigen Museumsforscher“, so der Name…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect