Region

Emden/Leer

Kleine Forscher erobern Hörsäle

Bei der Kinder-Hochschule in Emden lernten Julian (links) und Vera am Montag, warum ein Schiff schwimmt. Professor Freerk Meyer (Mitte) erklärte den Kindern mit anschaulichen Experimenten das archimedische Prinzip. Bild: Ortgies
Bei der Kinder-Hochschule in Emden lernten Julian (links) und Vera am Montag, warum ein Schiff schwimmt. Professor Freerk Meyer (Mitte) erklärte den Kindern mit anschaulichen Experimenten das archimedische Prinzip. Bild: Ortgies

Von Stephanie Fäustel

Am Montag fiel der Startschuss für die GA-Kinder-Hochschule in Emden und Leer. Rund 80 kleine Forscher, Mädchen und Jungen im Alter zwischen acht und 14 Jahren, waren am ersten Tag dabei.

Emden/Leer - Seit Montag gehört die Hochschule Emden/Leer wieder ganz jungen Forschern. Zum neunten Mal läuft an beiden Standorten die Kinder-Hochschule, die vom GA mitveranstaltet wird. Rund 80 Mädchen und Jungen im Alter zwischen acht und 14 Jahren waren am ersten Tag dabei. Auf…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect