Saterland-Barßel

Ramsloh

40 junge Schwanzlurche beleben Vivarium

Neuntklässlerin Saskia Schmidt (links) mit einem Python und Susanne Waldecker aus der Klasse 8 a des Schulzentrums Saterland mit einer Kornnatter: Die Schülerinnen gehören zu der AG, die sich um die Tiere des Schulvivariums kümmert, das Florian Häselbarth am Schulzentrum einrichtete, noch bevor er dort Lehrer wurde. Bild: Fertig
Neuntklässlerin Saskia Schmidt (links) mit einem Python und Susanne Waldecker aus der Klasse 8 a des Schulzentrums Saterland mit einer Kornnatter: Die Schülerinnen gehören zu der AG, die sich um die Tiere des Schulvivariums kümmert, das Florian Häselbarth am Schulzentrum einrichtete, noch bevor er dort Lehrer wurde. Bild: Fertig

Von Astrid Fertig

Eine Ausstellung lebender Tiere im Schulzentrum Saterland ist der Renner für Schüler und Lehrer. Inzwischen sind zehn Prozent aller Ramsloher Schüler in der zugehörigen AG aktiv.

Ramsloh - Über Nachwuchs in seinem Schulvivarium freut sich das Schulzentrum Saterland: Ein Axolotl-Pärchen, das ist eine Schwanzlurch-Art aus Mexiko, hat sich dort vermehrt. Im Dezember hatte die Axolotl-Dame Eier ins Aquariumwasser entlassen, aus denen sich rund 40 Jungtiere entwickelten.…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect