Oberledingerland

Ihrhove

Tierhasser schießt Kater ins Bein

Ulrike Schaa mit ihrem verletzten Kater. Bild: privat
Ulrike Schaa mit ihrem verletzten Kater. Bild: privat

Von Henrik Zein

Erneut gibt es einen Fall von Tierquälerei in Westoverledingen. Noch gibt es keine Spur von dem Täter. Dem Tier geht es mittlerweile wieder besser.

Ihrhove - Erneut gibt es in der Gemeinde Westoverledingen einen Fall von Tierquälerei: Ein bislang unbekannter Täter hat am Sonntagnachmittag einem sechsjährigen Kater in Ihrhove mit einem Gewehr ins hintere rechte Bein geschossen. Ein Tierarzt konnte das Projektil entfernen. Dem…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect