Region

Ostrhauderfehn

Ostrhauderfehn droht Vollstrecker

Von Marion Janßen

Eine Frau hatte gegen die Kommune geklagt - der Grund war eine gefällte Zwillingseiche. Vor Gericht wurde ihr ein Schadensersatz zugesprochen - doch auf Teile des Geldes wartet die Rentnerin immer noch. Nun will sie die Zahlung erzwingen.

Ostrhauderfehn - Schon seit 2003 liegen eine Ostrhauderfehner Rentnerin und ihr Rechtsbeistand mit der Gemeinde Ostrhauderfehn im Clinch. Jetzt bekommt der Fall eine neue Wendung: Der Anwalt der Rentnerin hat die Zwangsvollstreckung eingeleitet, um eine Zahlung der Kommune zu erzwingen.

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect