Oberledingerland

Rhauderfehn

Polizei ermittelt im Fall einer toten Katze

Von Martin Alberts

Das Tier fiel am Neuen Weg in Westrhauderfehn von einem Baum. Die Beamten wurden aktiv, weil zuvor womöglich ein Schuss gefallen war. Es ist nicht der erste Vorfall dieser Art in der Gegend.

Rhauderfehn - Am 24. April starb eine Katze am Neuen Weg in Westrhauderfehn. Grund dafür sei der Sturz aus einem Baum gewesen, sagt Christian Schulte. Das Tier gehörte seinen Eltern. Und obwohl alles zunächst nach einem Unfall aussah, hat Schulte Anzeige erstattet. Denn vor dem Sturz…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect