Energiewende Wie Emden vom Offshore-Ausbau profitieren will

Von Gordon Päschel
 | 04.08.2022 17:21 Uhr  | 0 Kommentare
Am Nordkai in Emder werden Bauteile für Windenergieanlagen verladen. Die Offshore-Ausbauziele der Bundesregierung versprechen zusätzlichen Bedarf an Zulieferbetrieben und Dienstleistern – davon könnte sie Seehafenstadt profitieren. Foto: Bruns
Am Nordkai in Emder werden Bauteile für Windenergieanlagen verladen. Die Offshore-Ausbauziele der Bundesregierung versprechen zusätzlichen Bedarf an Zulieferbetrieben und Dienstleistern – davon könnte sie Seehafenstadt profitieren. Foto: Bruns
Artikel teilen:

Die Windparkpläne für die Nordsee wecken große Erwartungen in Emden. Hier sollen Hunderte Arbeitsplätze entstehen. Dafür wird auch ein totgesagtes Hafenprojekt wieder interessant.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit GA-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden