Region

Leer/Aurich/Hannover

Rohmilch-Verdacht: Staatsanwaltschaft ermittelt

Eine Milchprobe wird in einem Labor untersucht. Archivbild: DPA
Eine Milchprobe wird in einem Labor untersucht. Archivbild: DPA

Von Jochen Brandt

Bei zwei Kindern wurden nach einem Bauernhof-Urlaub im Kreis Leer Infektionen mit EHEC-, EPEC- und Campylobacter-Erregern festgestellt. Sie hatten Rohmilch getrunken. Nun gehen die Ermittler einem Verdacht nach.

Leer/Aurich/Hannover - Weil Kinder nach einem gemeinsamen Bauernhof-Urlaub im Landkreis Leer in einem Fall an EHEC und EPEC sowie in einem zweiten…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH