Oberledingerland

Ihrhove

Ihrhove: Auto und Motorrad stoßen zusammen

Beide Fahrzeuge mussten nach dem Unfall abgeschleppt werden. Bild: Ammermann

von Sebastian Bete

Bei einem Unfall in Ihrhove ist am Sonnabend ein 40 Jahre alter Motorradfahrer aus Firrel leicht verletzt worden. Ein Autofahrer hatte beim Abbiegen den Mann auf seinem Zweirad übersehen.

Ihrhove - Ein Motorradfahrer aus Firrel ist bei einem Unfall am Sonnabend in Ihrhove leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wurde der 40-Jährige in ein Krankenhaus gebracht.

Ein 53-jähriger Niederländer war gegen 10.30 Uhr mit seinem Wagen auf der Bahnhofstraße unterwegs und wollte auf die Auffahrt eines Geschäfts fahren. Dabei übersah er den entgegenkommenden Motorradfahrer. Die Fahrzeuge prallten gegeneinander. Beide wurden so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Über die Höhe des entstandenen Sachschadens konnte die Polizei noch keine Angaben machen.

Der Fahrer des Wagens sowie seine Beifahrerin blieben unverletzt.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH