Region

Bockhorst

Gedenken an Kriegsende – Werben für Frieden

Mehrere Gruppen legten auf der Begräbnisstätte Esterwegen in Bockhorst Kränze nieder – im Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus und des Krieges. Bilder: Weers
Mehrere Gruppen legten auf der Begräbnisstätte Esterwegen in Bockhorst Kränze nieder – im Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus und des Krieges. Bilder: Weers

Von Holger Weers

Rund 100 Menschen kamen zum „Tag der Befreiung“ zur Begräbnisstätte Esterwegen in Bockhorst. Die „Deutsch-Niederländische Initiative 8. Mai“ hatte die Veranstaltung organisiert. Thema waren auch aktuelle politische Fragen.

Esterwegen/Bockhorst - Der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht und damit des Endes des Zweiten Weltkrieges gedachten am Wochenende zahlreiche…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH