Region

Papenburg

Schiffsüberführung verschiebt sich

Am Mittwoch säuberten Mitarbeiter der Feuerwehr der Meyer-Werft und der Stadt Papenburg die Dockschleuse vom Schlick, damit das Tor bei der Überführung des neuen Kreuzfahrtschiffes „Spectrum of the Seas“ problemlos aufgeht. Bild: Wieking
Am Mittwoch säuberten Mitarbeiter der Feuerwehr der Meyer-Werft und der Stadt Papenburg die Dockschleuse vom Schlick, damit das Tor bei der Überführung des neuen Kreuzfahrtschiffes „Spectrum of the Seas“ problemlos aufgeht. Bild: Wieking

Von Elke Wieking

Am Dienstagmittag heißt es Leinen los in Papenburg, am Mittwochmittag wird die „Spectrum of the Seas“ im niederländischen Eemshaven erwartet.

Papenburg - Wegen des stürmischen Wetters wird die Überführung des neuen Luxusliners der Papenburger Meyer-Werft, die „Spectrum of the Seas“, über…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH