Politik Inland

Berlin (dpa)

Tausende Menschen bei Gedenken an Luxemburg und Liebknecht

Eine Statue von Rosa Luxemburg vom Bildhauer Rolf Biebl auf dem Franz-Mehring-Platz in Berlin-Friedrichshain. Foto: Jens Kalaene
Eine Statue von Rosa Luxemburg vom Bildhauer Rolf Biebl auf dem Franz-Mehring-Platz in Berlin-Friedrichshain. Foto: Jens Kalaene

Jedes Jahr im Januar wird in Berlin an die Kommunistenführer Liebknecht und Luxemburg erinnert. Nun jährt sich ihr Todestag zum 100. Mal. Es gab wieder einen großen Trauerzug.

Mehrere Tausend Menschen haben in der Hauptstadt der Ermordung von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht vor 100 Jahren gedacht. An der Gedenkstätte…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH