Region

Kreis Leer/Kreis Cloppenburg

Viele verwilderte Katzen könnten kastriert werden

Viele Streuner sollen in Lebendfallen eingefangen und dann kastriert werden. Symbolbild: Pixabay
Viele Streuner sollen in Lebendfallen eingefangen und dann kastriert werden. Symbolbild: Pixabay

Von Günter Radtke

Am Montag beginnt ein acht Wochen dauerndes landesweites Katzenkastraktion-Projekt. Hunderte herrenlose Streuner könnten beim Tierarzt auf dem OP-Tisch landen.

Kreis Cloppenburg/Kreis Leer - Hunderte verwilderter Hauskatzen, die sich unkontrolliert vermehren, leben nach Schätzungen von…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH