Saterland-Barßel

Barßel

Barßeler kämpfen für mehr Polizeipräsenz

Sie sprachen am Freitag über die Polizeipräsenz im Nordkreis Cloppenburg: Landespolizeipräsident Uwe Binias (von links), Präsident der Polizeidirektion Oldenburg, Johann Kühme, der ehemalige Landrat Hans Eveslage, der stellvertretende Bürgermeister Johannes Geesen und der Leiter der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta Günter Schell. Bild: Meyer
Sie sprachen am Freitag über die Polizeipräsenz im Nordkreis Cloppenburg: Landespolizeipräsident Uwe Binias (von links), Präsident der Polizeidirektion Oldenburg, Johann Kühme, der ehemalige Landrat Hans Eveslage, der stellvertretende Bürgermeister Johannes Geesen und der Leiter der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta Günter Schell. Bild: Meyer

von Carina Meyer

Für die Barßeler ist die Polizei in ihrem Ort nicht präsent genug. Sie fordern deshalb, dass sich dahingehend etwas ändert. Dafür trafen sich Vertreter der CDU am Freitag mit den Verantwortlichen der Polizei.

Barßel - Mehr Polizeipräsenz wünschen sich die Barßeler in ihrer Gemeinde. Um dies zu verdeutlichen, hat der CDU-Gemeindeverband mit…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect