Saterland-Barßel

Oldenburg

Schläger muss Geldstrafe zahlen

Das Landgericht Oldenburg verurteilte den Angeklagten zu einer Geldstrafe. Bild: Sager
Das Landgericht Oldenburg verurteilte den Angeklagten zu einer Geldstrafe. Bild: Sager

Von Franz-Josef Höffmann

Das Landgericht Oldenburg hat einen 25-Jährigen aus Großefehn nun wegen vorsätzlicher Körperverletzung zu einer Geldstrafe verurteilt. Er hatte einen jungen Barßeler bewusstlos geschlagen – aufgrund eines Missverständnisses.

Barßel/Oldenburg - Er hatte aufgrund eines Missverständnisses einen jungen Barßeler bewusstlos geschlagen: Am Donnerstag verurteilte das Oldenburger…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect