Region

Leer/Oberledingerland

Patientenbus startet jetzt im Oberledingerland

Stellten am Donnerstag in Leer die neuen Patientenmobile für das Oberledingerland vor: (von links) Jan Enzensberger, Weser-Ems-Busverkehr Aurich, Meta Janssen-Kucz, Landtagsabgeordnete der Grünen, Mark Barjenbruch, Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen, die niedersächsische Sozialministerin Cornelia Rundt, die SPD-Landtagsabgeordnete Johanne Modder und der Leeraner Landrat Matthias Groote (SPD). Bild: wieking
Stellten am Donnerstag in Leer die neuen Patientenmobile für das Oberledingerland vor: (von links) Jan Enzensberger, Weser-Ems-Busverkehr Aurich, Meta Janssen-Kucz, Landtagsabgeordnete der Grünen, Mark Barjenbruch, Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen, die niedersächsische Sozialministerin Cornelia Rundt, die SPD-Landtagsabgeordnete Johanne Modder und der Leeraner Landrat Matthias Groote (SPD). Bild: wieking

Von Elke Wieking

Menschen, die nicht mobil sind, können sich aus Westoverledingen und Rhauderfehn zum Arzt künftig nach Weener oder nach Leer fahren lassen. Das Projekt wurde jetzt vorgestellt. Es startet schon in Kürze.

Leer/Oberledingerland - Wer in Mitling-Mark oder Völlen wohnt und nicht selbstständig zu seinem Arzt nach Weener fahren kann, kann ab kommenden…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect