Wirtschaft

Westoverledingen/Hannover

Friesenbrücke: Entscheidung erneut vertagt

Ein Bauzaun versperrt den Weg über die Friesenbrücke: Seitdem ein Frachter Ende 2015 die Brücke gerammt hat ist sie für Züge und Fußgänger unpassierbar. Bild: Wolters
Ein Bauzaun versperrt den Weg über die Friesenbrücke: Seitdem ein Frachter Ende 2015 die Brücke gerammt hat ist sie für Züge und Fußgänger unpassierbar. Bild: Wolters

Von Philipp Koenen

Ohne Ergebnis zur Zukunft der kaputten Friesenbrücke in Westoverledingen ist am Montagabend eine Telefonkonferenz zu Ende gegangen: Knackpunkt sind die Mehrkosten für einen Teil-Neubau.

Westoverledingen/Hannover - Die Region muss weiterhin auf eine endgültige Entscheidung zur Zukunft der nach einem Schiffsunfall stark…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect