Wirtschaft

Aurich/Ostfriesland

Landwirte sorgen sich wieder um Milchpreise

Steffen Hinrichs (von links), Gerd Oncken, Anna Uken, Peter Folker Habbena, Heiko Schulte und Henning Haschenburger setzen auf die Ende März in Hannover stattfindende Agrarministerkonferenz. Foto: Frerichs
Steffen Hinrichs (von links), Gerd Oncken, Anna Uken, Peter Folker Habbena, Heiko Schulte und Henning Haschenburger setzen auf die Ende März in Hannover stattfindende Agrarministerkonferenz. Foto: Frerichs

Von Wilfried Frerichs

Die Bauern in Ostfriesland befürchten, dass saisonbedingt ab Mai die Milchmengen steigen werden und die Molkereien dann weniger zahlen. Die Landwirte setzen nun auf eine Konferenz in Hannover.

Aurich/Ostfriesland. Ostfriesische Landwirte befinden sich immer noch in der Milchkrise. Darauf wiesen am Mittwoch Mitglieder des Bundesverbands Deutscher Milchviehhalter (BDM) bei einem Pressegespräch in Hesel hin. Trotz steigender Preise in den vergangenen Monaten bessere sich die Situation…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect