Region

Leer/Emden

Deutlich mehr Einbrüche im Kreis Leer

Einbrecher versuchten immer wieder, in Gebäude einzudringen. In mehr als 40 Prozent aller Fälle gelang es ihnen nicht - es blieb beim Versuch. Bild: 135pixels/Fotolia
Einbrecher versuchten immer wieder, in Gebäude einzudringen. In mehr als 40 Prozent aller Fälle gelang es ihnen nicht - es blieb beim Versuch. Bild: 135pixels/Fotolia

Von Philipp Koenen

Die Polizei hat die Kriminalstatistik 2016 für den Kreis Leer und die Stadt Emden vorgestellt: Die Zahl der Diebstähle ging zurück – die Zahl der Einbrüche keineswegs. Eher im Gegenteil.

Kreis Leer - Die Polizeiinspektion Leer/Emden meldet einen Rückgang bei den Diebstählen. Gleichzeitig ist die Zahl der Einbrühe und Einbuchsversuche im vergangenen Jahr aber deutlich gestiegen, und zwar um mehr als 30 Prozent. Das ergibt sich aus der Kriminalstatistik 2016 für den Landkreis Leer…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect