Wirtschaft

Papenburg

DA Schiffsverwertung stellt Betrieb im Hafen ein

In der Halle wurden die Schiffe zerlegt – für manche Schiffe war sie aus Sicht der Gewerbeaufsicht allerdings nicht groß genug. Archivbild: Nobel
In der Halle wurden die Schiffe zerlegt – für manche Schiffe war sie aus Sicht der Gewerbeaufsicht allerdings nicht groß genug. Archivbild: Nobel

Von Ute Nobel

Ende März stellt das Unternehmen DA Schiffsverwertung seinen Betrieb im Papenburger Hafen ein. Hintergrund ist eine Prüfung des Gewerbeaufsichtsamts, das Verstöße des Unternehmens gegen Auflagen befürchtet. Die entsorgten Schiffe sollen teilweise zu groß gewesen sein.

Papenburg - Das Unternehmen DA Schiffsverwertung in Papenburg stellt seinen Betrieb im Papenburger Hafen Ende März ein. Das bestätigte die…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect