Oberledingerland

Westoverledingen/Weener/Aurich

Keine Strafbefehle gegen Kapitän und Lotsen

Stillstand seit mehr als einem Jahr: Über die Friesenbrücke rollt kein Zug mehr. Nach einem Unfall auf der Ems ist die Brückenklappe zerstört. Archivbilder: Ortgies
Stillstand seit mehr als einem Jahr: Über die Friesenbrücke rollt kein Zug mehr. Nach einem Unfall auf der Ems ist die Brückenklappe zerstört. Archivbilder: Ortgies

Von Philipp Koenen

Unfall an der Friesenbrücke: Das Landgericht Aurich sieht kein grob pflichtwidriges Verhalten des Kapitäns und des Lotsens. In dem Beschluss vom Montag wird eine Beschwerde der Staatsanwaltschaft zurückgewiesen und die Entscheidung des Leeraner Amtsgerichts bestätigt.

Westoverledingen/Weener/Aurich - Am 3. Dezember 2015 war der Frachter „Emsmoon“ auf dem Fluss unterwegs. Es war schon dunkel, als das Schiff die geschlossene Klappe der Friesenbrücke zwischen Weener und Westoverledingen rammte. Verletzt wurde niemand – aber die Eisenbahnbrücke ist seitdem…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect