Oberledingerland

Holte

Enge Holter Ortsdurchfahrt bleibt Ärgernis

An der Ortsdurchfahrt in Holte sind die Seitenstreifen so sehr kaputtgefahren worden, dass Warnbaken aufgestellt werden mussten. Bild: privat
An der Ortsdurchfahrt in Holte sind die Seitenstreifen so sehr kaputtgefahren worden, dass Warnbaken aufgestellt werden mussten. Bild: privat

Von Günter radtke

In den vergangenen Jahren hat die schmale Ortsdurchfahrt in Holte einiges mitgemacht. Jetzt soll der miserable Zustand verbessert werden. Doch die Befestigung der Seitenstreifen wird wohl frühestens im kommenden Jahr beginnen. Schon ab Montag wird jedoch das Tempo kräftig gedrosselt.

Holte - Holtes Ortsvorsteher Kurt Werkmeister und Rhauderfehns Bürgermeister Geert Müller haben bei der zuständigen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Aurich schon mehrfach vergeblich darauf hingewiesen, dass die Landesstraße 21 im Zuge der Holter Ortsdurchfahrt in einem…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect