Oberledingerland

Ihrhove

Wäscherei investiert in neue Maschinen

Hinrich Duis führt am Computer vor, wie eine seiner drei neuen Waschmaschinen funktioniert. Der Unternehmer hat einen mittleren fünfstelligen Betrag in die Anlagen investiert. Bild: Zein
Hinrich Duis führt am Computer vor, wie eine seiner drei neuen Waschmaschinen funktioniert. Der Unternehmer hat einen mittleren fünfstelligen Betrag in die Anlagen investiert. Bild: Zein

Von Henrik Zein

Die Ostfriesische Wäschei in Ihrhove befindet sich auf Wachstumskurs.Weil das Unternehmen viele Neukunden aus dem Oldenburgerland gewonnen hat, wurde nun in drei tonnenschwere Waschmaschinen und einen Trockner investiert. Dadurch kann der Betrieb seine Kapazitäten noch einmal erhöhen.

Ihrhove - Seit fast 50 Jahren betreibt Hinrich Duis gemeinsam mit seiner Frau Maria-Louise die Ostfriesische Wäscherei – zunächst in Collinghorst, seit 1984 in Ihrhove. Jetzt hat das Unternehmer-Ehepaar, das 36 Mitarbeiter beschäftigt, noch einmal kräftig investiert. Für einen mittleren…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect